Diebenkorn

Der Künstler Richard Diebenkorn * 1922 lebte in Berkeley, Kalifornien. Sein Atelier war in Santa Monika „Ocean Park“. Dies war ein buntes Viertel, in dem viele Künstler wohnten. Dort gibt es auch direkt am Meer einen Spaßpark mit Riesenrad, Rutsche, Trampolin.

Wer hat Lust hat mit einzutauchen in die Welt der Abstraktion? Dazu gehört mal über seinen eigenen Tellerrand hinaus zublinzeln.

In der Werkbetrachtung erkannten meine Schüler dann zunächst einfach die strahlenden Farben, Linien und Formen. Dann wurde es spannend. Auch Riesenräder, ein Trampolin, Wasserrutschen und vieles mehr wurde von den Schülern entdeckt.

Dazu braucht man nichts als die Bereitschaft, Dinge neu zu sehen und die Lust Neues zu entdecken…

Wer möchte ist herzlich eingeladen in den Schülerkunstwerken Neues zu entdecken. Wer findet die Spielgeräte? Das fördert nicht nur kreatives Denken, Beobachtungsgabe und Assoziationsfähigkeit- sondern macht nebenbei gaaanz viel Spaß!

Img 0579
9 Kunstwerke inspiriert von Diebenkorn

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top