Buchfalter – von der ersten Idee zum fertigen Buch

Ein Ferienprojekt der besonderen Art. Die 7-11 jährigen Teilnehmer entwickelten mit Hilfe verschiedener Verfahren eigene Ideen für Geschichten und entwarfen Illustrationen. Diese wurden mit dem Verfahren der „Radierung gedruckt“. Anschließend wurden nach einer kleinen Einführung ins Bücherbinden die Bücher selbst gebunden und ein Titelblatt entworfen. Spannende Geschichten und Gedichte sind entstanden – wie beispielsweise die Geschichte eines ganz normalen Frosches, der durch Missverständnisse zur Zauberschule eingeladen wird oder Lehrer Müllers, dessen Liebe zu seiner Exfrau mit Hilfe seiner Klasse wieder erweckt wird.

Scroll to Top